2015
Pferd in Bewegung

Das war 2014!

rotes pony11

Hier geht es zur Bildergalerie von St. Pauli M

29.08.: Beim Turnier in Ringstedt waren einmal unsere Stuten gefordert. In der Reitpferdeprüfung wurde die Vierjährige Flatuna mit 7,9 auf dem 2. Platz platziert und Fleur de la Cour durfte erstmals Prüfungsluft schnuppern. Erst kurz unter dem Sattel waren wir super glücklich über ihre Runde. Wie viel sie in Ringstedt gelernt hat zeigte Fleur am Sonntag eine Woche danach. In Großenwörden zeigte sie sich deutlich selbstbewusster und holte sich mit 7,7 die silberne Schleife, für den Galopp gab es eine 8,5 und für die Ausbildung eine 8,0.
Am Vortag konnte St. Pauli M seine Turniersaison mit einem weiteren Sieg beenden und sich wie bereits im Vorjahr in der Reitpferdeprüfung in Stotel die goldene Schleife sichern!

Schöne News erhalten wir regelmäßig aus Dänemark. Der Wallach “Winnetonka M” v. Wakantanka M aus Alanya ist dort nach Siegen in Kl. L auch der Sprung in Kl. M erfolgreich gelungen! Hierzu herzliche Gratulation an Susanne!

Winne mit Susanne - Kopie
Pauli Dobrock 2 - Kopie
Pauli Dobrock 1 - Kopie

Vom 20. - 23. August stand das Dobrock-Turnier auf dem Programm: In der Reitpferdeprüfung der Vierjährigen lösten Andreas und St. Pauli am Samstag mit dem 2. Platz das Ticket für den Siegerpreis. Am Sonntag zeigten die Beiden eine tolle Leistung und konnten sich auch hier die silberne Schleife sichern.

 

Am 07.08. waren wir zum allerersten Mal beim Reitturnier in HH-Neuenfelde am Start. Pauli dominierte die Reitpferdeprüfung der 3- und 4-jährigen und sicherte sich mit 8,6 und deutlichem Abstand den 1. Platz. In der Dressurpferdeprüfung Kl. A belegten Andreas und der Hengst mit 8,0 den 2. Rang, Pauli interessierte sich schon beim Abreiten mehr für die nebenan laufenden Pferde auf der Weide, so dass die Konzentration nicht so ganz bei seinem Reiter war. Zum Glück wurde er im Laufe der Prüfung immer besser.

Da der Gipsarm von Andreas für den Reitsport nicht unbedingt förderlich war, konnten wir in diesem Jahr erst spät in die Turniersaison starten. Am 24./25. August in Hechthausen war es dann endlich soweit. Freitag startete Andreas mit St. Pauli M in der Dressurpferdeprüfung Kl. A für 4-6 jährige Pferde und verbuchte nach einer Traumrunde eine WN von 8,6 für sich. Somit sicherte er sich mit 0,9 Punkten Abstand zum Zweitplatzierten die goldene Schleife.
Am Samstag folgte dann der Doppelschlag mit einem sicheren Sieg in der Reitpferdeprüfung der 3- und 4 jährigen und der WN 8,3.
Ein super Einstand und das nach so kurzer Trainingszeit!

Pauli Hechthausen - Kopie
Fleur Familie - Kopie

Auf der diesjährigen Stutenschau in Großenwörden präsentierte sich unser Neuzugang “Fleur de la Cour” ganz hervorragend und sicherte sich die Hannoveraner Prämienanwartschaft. Mit ihrer Mutter v. Dauphin und einer Vollschwester stellten wir mit Züchter Dieter Witt auch die Siegerfamilie, die mit einer sehr hohen 1a Wertung bedacht wurde.

Die Zuchtplanung für 2016 ist abgeschlossen: Surprise M, kurz Susi, ist wieder tragend von Finest und Walparaisa M , Resi, von Bon Coeur.

Der 11. April war wirklich ein “schwarzer” Tag: In der Früh gegen 5.00 h kam Andreas zum Füttern in den Stall und da lag ein nasser Jüngling im Stroh. Walparaisa M hat uns nun schon zum zweiten Mal heimlich, still und leise mit Nachwuchs überrascht. Der schicke Rapphengst ist ein Sohn von Scuderia. Fohlen und Mutter waren versorgt und dann wurden schnell ein paar Zöpfe geflochten und ab ging es mit St. Pauli und Pony Lehmann in Richtung Fähre: die ZfdP-Körung in Lentföhrden stand an. Trotz aller Planänderungen haben wir unser Ziel pünktlich erreicht.

Pflastermusterung, Freilaufen und Freispringen, Vorstellung unter dem Reiter, Präsentation auf der Dreiecksbahn und beim Schrittring gab es dann die Urteilsverkündung: GEKÖRT!!!

Zwei wunderschöne Erlebnisse an einem Tag, einfach nur klasse.

Wir bedanken uns bei Henry und Gudrun Huntenburg für die Unterstützung zu Hause und beim ZfdP für eine tolle Veranstaltung mit einer super Atmosphäre, sowie natürlich bei Volker Hagemeister, der mit seinen Fotos die schöne Erinnerung festgehalten hat!

k-IMG_6791
k-IMG_6514

Nun ist auch der passende Name gefunden: Fioretto M

Ein Schokoladen-Name musste es sein! Auf den Fotos ist unser kleiner Mann 4 Tage alt!

k-IMG_6502
k-St_PauliD12P1953

Foto: Volker Hagemeister

Eine Woche alt, die Sonne scheint endlich, also raus zum toben!

k-IMG_6556
k-IMG_6607

Freitagabend, am 20.02.2015, um 22.49 h brachte unsere Susi (Surprise M v. Scolari - Wolkenstein II) ihr erstes Fohlen zur Welt. Ein sehr blutgeprägter, absolut edler schokobrauner Hengst von Finest war geboren. Alles verlief ohne jegliche Komplikationen. Susi geht in ihrer neuen Rolle als Mutterstute ganz und gar auf, es scheint so, als wäre sie mit ihrer neuen Aufgabe mehr als zufrieden.

k-IMG_6413 k-IMG_6417